Jahresrückblick

Liebe Gäste und Freunde ✨,
nun blicken wir auf das Jahr 2021 zurück:
Es war und ist ein herausforderndes Jahr! Wie sehr wünschen wir uns die gastronomische Normalität zurück!
Seit März 2020 lebt unser Betrieb im „Ausnahmezustand“.
Lockdown-Lockdown light. Betriebsschließungen-Wiedereröffnungen. Flut-Hochwasserkatastrophe und der damit verbundene nächste Lockdown. Hochdramatische Situationen und extremste Infrastrukturzerstörungen in, am und um der Gesamtimmobilie….Derzeit arbeiten wir während des laufenden Tagesgeschäftes (immer noch unter Corona-Bedingungen) am Wiederaufbau.
 
Das, was das plötzliche Hochwasser in Köpfen und Herzen hinterlassen hat, wird schwerer zu beseitigen sein…als die Risse in den Wänden! 💔
 
Und nun folgt die Corona-Variante“ Omikron“…mit Blick auf die Gemengelage der Gesamtsituation ist die Planungssicherheit schwer einschätzbar und auch für uns zermürbend. Noch nicht einkalkuliert die – längerfristige- Sperrung der A45 mit allen damit verbundenen Folgen.
 
Und doch…
sind wir dankbar…👥
– Für jeden Helfer in unserer Not…
– Für jeden Mitarbeiter, der uns loyal zur Seite steht…
– Für Gäste, die derzeitige Einschränkungen in Kauf nehmen…
– Für Lieferanten, die längere Anfahrtswege einkalkulieren…
– Für alle Handwerker, die jeden Aufwand auf sich nehmen, um unseren Betrieb aufrecht zu erhalten…
 
So wird uns nur noch deutlicher vor Augen geführt: „Es sind immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“
Zitat Wilhelm von Humboldt
 
Möge uns allen ein wunderbares Jahr 2022 mit möglichst vielen unbeschwerten Augenblicken und vielen Gelegenheiten für Lachen, Genuss & Geborgenheit beschert werden.
Ihre Marita & Janine Isken